Go Back

Agua de Jamaica - Erfrischender Mexikanischer Hibiskus Eistee

Eine eiskalte Erfrischung - nicht nur zum sommerlichen Picknick im Grünen. Im Kühlschrank hält sich diese Leckerei ein paar Tage.
Vorbereitungszeit10 Min.
Portionen: 2 Personen

Benötigte Küchenutensilien

  • gut verschließbare Flaschen

Zutaten

  • 50 Gramm Zucker
  • 10 Gramm Getrocknete Hibiskusblüten
  • 1/2 Liter Stilles kaltes Wasser
  • 1 "Schuss" Jamaica Konzentrat Hibiskus El Yucateco
  • Eiswürfel (nach Bedarf)

Zubereitung

  • Zucker mit ½ l Wasser und den Hibiskusblüten in einem Topf aufkochen und 5 Minuten bei geringer Hitze sanft köcheln lassen.
  • Dann den Topf vom Herd nehmen und den Ansatz noch 10 Minuten ziehen lassen.
  • Den Ansatz zum Filtern durch ein Sieb gießen (vorsichtig, Hibiskus kann hartnäckige Flecken hinterlassen!), auffangen und verdünnen: 
  • Man beginnt mit der Zugabe von ½ l kaltem Wasser und steigert dann die Menge bis zu 1 l – ganz nach persönlichem Geschmack.
  • Abschmecken mit dem "Jamaica Konzentrat Hibiskus El Yucateco" je nach Geschmack und Süße.
  • Limonade in die Flaschen füllen, gut verschließen und bis zum Verschenken in den Kühlschrank stellen. Dann am besten mit ein paar Limettenscheiben auf Eiswürfeln genießen.